Schröpfmassage

Schröpfmassage die traditionelle Massage

Die Schröpfmassage ist eine angenehme Massage und eine sehr alt bewährte Heilmethode. Mit Hilfe spezielle Schröpfgläser wird durch Unterdruck die Haut angesaugt. Darum spricht man auch von einer Saugmassage oder dem „Blutsaugen“. Es handelt sich hier um eine der effektivsten Massagen die bei einer Bindegewebsschwäche helfen sollen.

Das führt zu einer sehr guten Durchblutung und regt die Lymphe an. Je nachdem wie intensiv die Saugmassage durchgeführt wird, kann es auch Schmerzen und blaue Flecken geben. Deshalb ist die richtige Dosis bei beim Schröpfen sehr wichtig wenn wir keine schmerzhafte Massage mit blauen Flecken möchten.

Durch die Stimulation der Haut und die positive, straffende Wirkung einer Schröpfmassage, wird diese Massageart wieder verstärkt genutzt. Wer schwaches Bindegewebe hat und eine Massage zu Behandlung sucht, kann mit der Saugmassage durchaus das Hautbild verbessern. Wechseljahre, Schwangerschaft aber auch Gewichtsverlust und Krankheiten können das Gewebe schwächen.

Mit verschiedenen Massage-Arten kann man gezielt auf das Bindegewebe und Cellulite einwirken. Dabei wird dem Schröpfen und der Schröpfmassage eine hohe Wirkung nachgesagt.

Schröpfmassage Gesicht und Body

Auch für das Gesicht und gegen Falten soll eine Vakuum-Massage ein gutes Mittel sein. Mit dem Prorelax© Vakuum Massagegerät ist eine solche Massage sehr gut zu Hause machbar.

Schröpfmassage
Schröpfen Buchempfehlung Anleitung ©Amazon

 

Das Prorelax© Schröpfgerät ist mit über 750 guten und sehr guten Bewertungen durch zufriedene Kunden ein Bestseller unter den Schröpfmassage-Sets.

Wer eine Saugmassage selber machen will, der macht mit diesem Vakuum-Massagegerät nichts falsch und kann die betroffenen Zonen sehr gut massieren.

Das Gerät ist einfach bedienbar, sehr gut in der Stärke regulierbar und mit unter 60,00 Euro auch erschwinglich.

Wer also vor hat regelmäßig eine Schröpfmassage zu Hause im Gesicht, an den Beinen oder anderen Körperregionen  machen möchte, sollte sich dieses praktische Massage-Gerät kaufen.

Schröpfmassage Preise

Wer Rückenschmerzen mit einer Schröpfmassage behandeln lassen will, muss sich eine Praxis suchen die diese Leistung anbietet. Längst nicht alle beherrschen diese traditionelle Heilmethode des Schröpfens. Es gibt aber noch Heilpraktiker die Schröpfen nicht nur anbieten sondern damit auch gute Erfolge bei verschiedenen Beschwerden haben.

Die Preise für eine Schröpf-Behandlung beginnen bei ca. 80,00 Euro für eine Behandlung und geht bis 200,00 Euro je nach Dauer und Umfang. Es gibt Heilpraktiker die eine Kombination mit Moxa anbieten und dann wird es richtig teuer.

Mit nur einer Behandlung wird auch noch kein durchschlagender Erfolg spürbar sein, darum muss man sicherlich 4 – 6 Anwendungen einer Schröpfmassage einkalkulieren. Dies ist auch eine Top Massage bei Bindegewebsschwäche und Falten für Gesicht, Bauch, Beine und Po. Spezielle Geräte je Anwendung kann man günstig kaufen und das Gewebe damit festigen helfen.

Wer einen Partner hat, kann deshalb auch darüber nachdenken sich ein Schröpf-Set zu kaufen. Für unter 100,00 Euro bekommt man schon ein komplettes Schröpfset mit Gläsern, Handpumpe und einer Anleitung.

Ich rate allerdings sich gut zu informieren und vielleicht in einem Taschenbuch zu lesen, wie man eine Schröpfmassage anwendet und was zu beachten ist.

Schröpfmassage selber machen

Die Wirkung dieser Massage-Technik ist für viele so überzeugend, dass sie sich für eine Schröpfmassage zu Hause interessieren. Am besten ist es sich zu informieren und dann ausprobieren. Aber bitte nicht ohne sich über Wirkung und Nebenwirkungen einer Schröpf-Massage bewusst zu sein.

Es gibt einige Dinge in Ausführung und Intensität, die man beachten sollte. Wer sich ein gutes Massage Set kaufen möchte, dem empfehle ich ein Set mit Schröpfgläsern aus Silikon. Diese gehen nicht kaputt und sind sehr gut zu reinigen.

Schröpfmassage Cellulite Anleitung

Wie bereits erwähnt, besinnt man sich in der Wellness und Gesundheitsbranche gleichermaßen stark für die traditionelle Heilmethode Schröpfen.

Schwaches Bindegewebe behandeln und festigen und damit Cellulite bekämpfen ist mit Bindegewebsmassagen und anderen Mitteln eine gute Möglichkeit eine Verbesserung zu erreichen. Am einfachsten gelingt es mit dem Prorelax© Vakuum Massagegerät weil man hier nichts falsch machen kann.

Außerdem ist die Anwendung bequem und darum das Gerät eine echte Empfehlung. Auch Gesichtsfalten wie Zornesfalte und Krähenfüße konnten laut Aussage von Betroffenen mit Hilfe einer Schröpfmassage im Gesicht, reduziert werden.

Es erscheint auch logisch, wenn man die Wirkung der Saugmassage sieht und versteht. Die Reaktivierung der Hautschichten und die Anregung der Durchblutung wirken belebend und die Haut wirkt frischer.

Allerdings sollte man gerade im Gesicht vorsichtig die passende Stärke testen damit es keine Blauen Flecken gibt. Auch wer eine Bindegewebsschwäche hat, muss mit einem geringen Unterdruck die Stellen behandeln weil es bei Betroffenen eh oft schneller blaue Flecken gibt.

Kombination Mittel & Massage

Wer sich mit dem Schröpfen beschäftigt und das Gesicht behandeln möchte, der kommt mit einer gezielten Kombination verschiedener Ansätze am besten. Speziell gegen Falten ist das Prolax© Vakuumgerät sehr gut.

Dazu ein Hyaluron-Produkt und wenn man die Kollagenbildung unterstützen will, dann gibt es von innen Hautvitamine und Kapseln mit Kollagenfördernden Inhaltsstoffen.

So funktioniert das Schröpfen:

In diesem Film ein kleiner Ausschnitt mit einer Anleitung zum Schröpfen.

Fazit: Wer traditionellen Heilmethoden etwas abgewinnen kann und wem Globuli und Schüssler Salze nicht fremd sind, für den kann das Schröpfen eine gute Alternative Behandlung mit wenig Risiko und geringen Nebenwirkungen sein. Ob bei Rückenschmerzen, Falten oder Cellulite viele Betroffene berichten über gute Erfolge beim Schröpfen.

Nie war es einfacher und zu geringen Kosten möglich, eine Schröpfmassage zu Hause selber machen zu können. Mit eine Schröpf-Set oder gleich einem guten Vakuum-Massage-Gerät ist es einfach und für Jeden Geldbeutel erschwinglich.

Darum gibt es für diese alte neu entdeckte Möglichkeit der Behandlung eine klare Empfehlung. Wer eine wirklich gute Massage für zu Hause sucht, der sollte sich mit dem Schröpfen beschäftigen!keine Empfehlungwirksamhilft gutEmpfehlungsehr gute Erfahrungen Loading...